Rallyeschule Level A beim Staatsmeister | mit Beppo Harrach

5,0
(8 Bewertungen)
Play
Rallyeschule Level A beim Staatsmeister | mit Beppo Harrach
Rallyeschule Level A beim Staatsmeister | mit Beppo Harrach
Rallyeschule Level A beim Staatsmeister | mit Beppo Harrach
Rallyeschule Level A beim Staatsmeister | mit Beppo Harrach
Rallyeschule Level A beim Staatsmeister | mit Beppo Harrach
Rallyeschule Level A beim Staatsmeister | mit Beppo Harrach

Die Fakten

Rallye fahren
Rallyeschule Level A
Rallytraining mit Staatsmeister Beppo Harrach
ca. 8-9 Std.
Einweisung
betreutes Training 5 Std.
Theorie
Fahren auf der Strecke
Nachbesprechung
3 verschiedene Streckenvarianten
Roadbookstrecke
alkoholfreie Getränke
Fahrzeug-Kaskoversicherung mit SB 700 €
Zertifikat über die Teilnahme
inkl. Benzin/Treibstoff
Instruktor
Leih-Helm
Rennbekleidung
Fahrzeugmiete Suzuki Ignis Sport
Kursunterlagen

Du hast Benzin im Blut und bekommst bei quietschenden Reifen Herzklopfen? Dann erlebe jetzt etwas ganz Besonderes und nimm selbst am Steuer eines echten Rallyeautos in Bruck an der Leitha Platz.

Lerne in der ersten professionellen Rallyeschule Österreichs, wie du das Rallyeauto wie ein Profi über die Schotterstraße bewegst. Beppo Harrach, seines Zeichens österreichischer Staatsmeister zeigt dir unter anderem, wie du den handlichen Suzuki Ignis Sport Rallye mit Frontantrieb genauso quer wie Fahrzeuge mit Heck- oder Allradantrieb durch jede Kurve der Schotterfahrbahn bringst. 136 PS bei 6400 U/min und gerade einmal 870 kg Fahrzeuggewicht garantieren Beschleunigung und Fahrvergnügen vom feinsten. Dank modernster Technik wie einer in den Helm integrierten Sprechanlage bist du permanent über Funk mit dem Instruktor verbunden und erhältst so direkt wichtige Anweisungen und Tipps. Mindestens genauso viel wert wie auf den Fahrspaß wird hier auf deine Sicherheit gelegt: Die Fahrzeuge sind mit allen wichtigen Sicherheitsausrüstungen ausgestattet und die abgesperrte Schotterstrecke ist frei von Waldabschnitten und beinhaltet nur Felder und Wiesen. Lerne von den Besten und lass dich einen ganzen Tag in Theorie und Praxis des Rallyesports von einem echten Profi einführen.

Wichtige Informationen

Ort
Dorfstraße 28
AT-2471 Pachfurth
Wetter

- nicht möglich bei Hochwasser

Dauer

- insgesamt ca. 8-9 Std.

Gruppengröße

- Mindest-Teilnehmeranzahl 6 Personen
- in Gruppen bis zu 8 Personen

Mitzubringen

- gültiger Führerschein
- trockene/saubere Wechselbekleidung
- Schuhe mit flacher Sohle
- Handtuch

Gut zu wissen

- Haftungsausschluss vor Ort zu unterzeichnen
- zubuchbare Leistungen vor Ort (kostenpflichtig): Mittagessen im Restaurant
- max. 2 Personen pro Fahrzeug

Teilnahmebedingungen

- Mindestalter 18 Jahre
- geforderte Körpergröße (mind.) 150 cm
- zulässige Körpergröße (max.) 195 cm
- Führerschein Klasse B

Allgemeine Termin-Verfügbarkeit

- Beginn der Saison: April
- Saisonende: Oktober
- an ausgewählten Terminen
- Individueller Termin für Gruppen ab 6 Personen möglich

Zuschauer

- Zusehen nur nach vorheriger Anmeldung bedingt möglich

Angebotsnummer: 12300
Gutschein
Perfekt für dich oder zum Verschenken - der Gutschein zum Ausdrucken oder selbst Erleben ist flexibel einlösbar und mind. 3 Jahre gültig!
für 1 Person
 990
Terminbuchung
Sichere dir direkt dein Erlebnis und den für dich passenden Termin.
 990
 
inkl. USt. · zzgl. Versandkosten

Bewertungen

4,2

Viel Action und Spaß - Adrenalin pur Organisation vor Ort leider sehr mangelhaft!!!

Jasmin L   06.09.2020
5,0

Toller Spaß

Gerald G   06.09.2020
5,0

War voll lässig! Adrenalin pur! Kann ich jedem empfehlen!

Thomas F   16.09.2019
5,0

Geiles Erlebnis, am liebsen hätte ich mir noch einen Termin vereinbart. Das Freie Fahren hätte noch ein-zwei Runden dauern können.

Elisabeth V   24.05.2019
5,0

Sehr viel Spaß gehabt

Marcello N   28.04.2019
5,0

Tolles Erlebnis für alle die wissen wollen wie rallye fahren wirklich ist. Ein guter Einstieg! Die Autos sind leicht beherrschbar und wirklich gut für

Sebastian F   04.09.2017
5,0

Ein Erlebnis, dass man nicht so schnell vergisst. Unvorstellbar wie schnell man auf Schotterstraßen mit dem Auto unterwegs sein kann. Anfangs ist ist

Patrick P   04.09.2017
5,0

Es war ein super tolles Erlebnis. Wenig Theorie, und sehr viel Praxis, so solls sein und war es auch. Der Seminarleiter(Wagner) wußte was man einem Ra

Ano N   03.04.2017