Black Out Kurs

Black Out Kurs
Black Out Kurs
Black Out Kurs

Die Fakten

Praxisübungen
inkl. wasserdichter Box für alle Teilnehmer sowie Stockbrot am Lagerfeuer

Blackout-Training im Schwarzwald: Krisenvorbereitung in der Praxis

Unsere Großeltern haben es alle noch gemacht: Für Krisen vorsorgen, Vorräte anlegen, Überlebensfähigkeiten trainieren.

Heute ist das Thema in Vergessenheit geraten, denn auf den ersten Blick sieht es so aus, als wäre Krisenvorsorge einfach nicht mehr nötig: Die Heizung arbeitet, das Wasser kommt trinkbar aus dem Hahn, das Essen wartet im Supermarkt oder kommt per Bringdienst bis in die Wohnung. Da ist es nicht verwunderlich, dass viele Menschen nur noch für die nächsten 2 Tage einkaufen und keine Möglichkeit haben, ohne Strom und Gas die Wohnung zu heizen oder essen zu kochen.

Ist das bei dir auch der Fall? Wenn ja, verlässt du dich auf eine hochkomplexe – und daher leider in Teilen auch anfällige – Infrastruktur.

Zusätzlich weiß kaum jemand, wie er in Krisensituationen sicherstellt, dass die eigenen Grundbedürfnisse erfüllt werden. Die immer größer werdende Initiative von staatlichen und nichtstaatlichen Institutionen im Bereich von Krisenvorsorge und Prepping zeigt, dass dieses Thema heute mehr denn je relevant ist.

Im Fokus der aktuellen Berichterstattung steht vor allem das Thema Blackout, also ein großflächiger Stromausfall. Bedenkt man, welche Prozesse unserer modernen Zivilisation von Elektrizität abhängig sind, wird schnell deutlich, dass ein mehrtägiger Blackout eines der wichtigsten Krisenvorsorge-Szenarien ist.

Dabei gibt es eigentlich keinen Grund zur Panik: Die düsteren Blackout-Prognosen und katastrophalen Folgen werden im Ernstfall nur Realität, wenn die meisten Menschen sich darauf NICHT vorbereitet haben. Wäre jeder Haushalt in Deutschland in der Lage, sich für eine oder zwei Wochen ohne Strom zu versorgen, sähe die Ausgangslage viel entspannter aus.

Der Ansatz dieses Kurses ist einfach: Du sollst mit dem Wissen und den Fähigkeiten ausgestattet werden, um dich auf Krisen wie Blackouts vorzubereiten und während einer solchen Krise kompetent zu handeln.

Wie steht es mit dir:

  • Weißt du, was zu tun ist, wenn die modernen Infrastrukturen wie Strom, Gas, Wasser, Heizung, Supermarkt etc. nicht zur Verfügung stehen?
  • Kannst du während eines längeren Stromausfalls deine Grundbedürfnisse wie Wärme, Wasser und Nahrung erfüllen – oder bist du auf Hilfe angewiesen?
  • Kannst du deine Ausrüstung praktisch und effizient einsetzen?
  • Bist du fit in allen vier Säulen der Krisenvorsorge?

Beim Blackout-Krisentraining lernst du Fähigkeiten, die dir erlauben, kleine bis große Krisensituationen unbeschadet zu überstehen. Das beinhaltet sowohl den Umgang und das Wissen um Ausrüstung, den Einsatz handwerklicher Fähigkeiten, das Wissen um Krisen und Lösungen, kreatives „Um-Die-Ecke-Denken“ und Abhärtung gegen äußere und innere Faktoren.

Wichtige Informationen

Ort
Bahnhofstraße
DE-77740 Bad Peterstal-Griesbach
Wetter

Wetterunabhängig

Dauer

ca. 7 Stunden

Gruppengröße

6 - 12 Personen

Mitzubringen

wettergerechte Kleidung – wir sind die ganze Zeit über draußen
festes Schuhwerk
Getränk (keine Glasflaschen)
ggf. einen kleinen Snack (Riegel etc.)
ggf. ein Taschenmesser
ggf. Schreibmaterial

Teilnahmebedingungen

Teilnehmer müssen mindestens 8 Jahre alt sein. Ausnahmen sind nach Absprache möglich.

Die Teilnahme bei sonstigen körperlichen Einschränkungen ist mit dem Veranstalter abzuklären.

Allgemeine Termin-Verfügbarkeit

ca. 3- 4 mal pro Jahr

Angebotsnummer: 27444
Gutschein
Perfekt für dich oder zum Verschenken - der Gutschein zum Ausdrucken oder selbst Erleben ist flexibel einlösbar und mind. 3 Jahre gültig!
für 1 Person
 139
Terminbuchung
Sichere dir direkt dein Erlebnis und den für dich passenden Termin.
 139
 
inkl. USt. · zzgl. Versandkosten

Bewertungen

Für dieses Erlebnis können wir dir leider noch keine Bewertungen liefern. Vertraue aber unserer Erfahrung und sei der erste, der einen Bericht schreiben kann.